Was sind laut Acsi die besten Mobilfunkanbieter?

Die Verbraucher in den Vereinigten Staaten sind im Allgemeinen mit dem Niveau des Mobilfunkdienstes zufrieden, den sie erhalten, obwohl es zwischen den Marken einige erhebliche Unterschiede geben kann. Interessanterweise berichten Kunden oft über eine höhere Zufriedenheit mit günstigeren Tarifen, die von Mobilfunkbetreibern virtueller Netze angeboten werden, als die großen Full-Service-Netzbetreiber.

Handyrechnungen können ein erheblicher monatlicher Kostenfaktor sein. Aus diesem Grund ist es wichtig, gründlich zu recherchieren, bevor Sie sich bei einem Mobilfunkanbieter anmelden. Glücklicherweise gibt es in den Vereinigten Staaten viele Optionen, die Mobilfunkdienste in verschiedenen Preisklassen und Servicestufen anbieten. Abhängig von Ihren Bedürfnissen und denen Ihrer Familie sollten Sie in der Lage sein, einen erschwinglichen Plan und ein Gerät zu finden, das Ihren Bedürfnissen entspricht.

Was ist die ACSI?

Der American Consumer Satisfaction Index befragt Verbraucher zu ihren Erfahrungen mit Mobilfunkanbietern und veröffentlicht seine Ergebnisse jährlich. Es gruppiert Anbieter in drei Kategorien: Mobilfunknetzbetreiber, Full-Service-Mobiltelefonanbieter und Value-Mobiltelefonanbieter. Die ACSI-Umfragen berücksichtigen eine Vielzahl von Faktoren, darunter die Stabilität der drahtlosen Netzwerke selbst sowie die Qualität des Kundenservice, des Einzelhandelsservices, der mobilen Apps und der Datengeschwindigkeit.

Es sei darauf hingewiesen, dass die meisten Kundenzufriedenheitskennzahlen für Mobilfunkanbieter zwischen 2020 und 2021 leicht zurückgegangen sind. Dies könnte auf die Belastungen der Mobilfunkdienste und -systeme während der globalen Gesundheitskrise zurückzuführen sein. Es bleibt abzuwarten, ob sich die Servicezufriedenheit im nächsten Jahr erholen wird.

Mobilfunknetzbetreiber

In den USA gibt es vier Mobilfunkanbieter. Jedes dieser Unternehmen betreibt ein Mobilfunknetz und bietet auch Mobilfunkdienste an.

  1. AT&T
  2. Verizon
  3. T-Mobile
  4. US-Mobilfunk

Im Allgemeinen sind die Verbraucher mit den vier Mobilfunknetzbetreibern in den Vereinigten Staaten einigermaßen zufrieden, obwohl es einen Unterschied von fünf Prozent in der Verbraucherzufriedenheit zwischen AT&T und US Cellular gibt. Im Allgemeinen sind die Verbraucher mit den mobilen Apps, Websites und dem In-Store-Service der Mobilfunkbetreiber zufrieden. Es ist jedoch klar, dass die Verbraucher mit dem Service der Telefonzentralen der Netzbetreiber unzufrieden sind.

Betreiber virtueller Mobilfunknetze

Nicht alle Mobilfunkunternehmen betreiben eigene Mobilfunknetze. Stattdessen nutzen diese mobilen virtuellen Netzbetreiber (MVNOs) die Netze, die von Unternehmen wie AT&T und T-Mobile betrieben werden. Teilweise sind die Mobilfunknetzbetreiber an den von ihnen betreuten MVNOs beteiligt.

Der größte Vorteil der Zusammenarbeit mit einem MVNO anstelle eines Standard-Mobilfunknetzbetreibers besteht darin, dass die MVNOs in der Regel deutlich günstigere Tarife anbieten. Da ihre Geräte zum vollen Preis angeboten werden, sind sie entsperrt, sodass Sie Ihren Dienst bei Bedarf problemlos übertragen können. Auch das Mitbringen eines eigenen Geräts ist kein Problem. Für preisbewusste Verbraucher ist ein MVNO möglicherweise die beste Option.

Es gibt jedoch Nachteile. Die erste ist die Servicequalität. Die geografische Abdeckung ist zwar dieselbe wie beim übergeordneten Anbieter, die Datengeschwindigkeit kann jedoch erheblich geringer sein und es kann zu mehr unterbrochenen Anrufen kommen. Darüber hinaus haben Sie möglicherweise Schwierigkeiten, lokale Einzelhandelsgeschäfte zu finden, die mit diesen Spediteuren verbunden sind und Ihnen technischen Support oder Kundenservice bieten.

Top 5 Full-Service-Anbieter für drahtlose Telefondienste

Die Ausschreibung von Full-Service-Mobilfunknetzbetreibern bietet eine beträchtliche Auswahl an Geräten und Serviceplänen. Darüber hinaus können Sie feststellen, dass sie verlängerte Öffnungszeiten und Optionen für die Verbindung mit dem Kundenservice bieten.

  1. Xfinity-Mobile
  2. Cricket Wireless
  3. Spektrum Mobil
  4. U-Bahn von T-Mobile
  5. Mobil steigern

Die ACNI-Umfrage ergab, dass die Nutzer dieser Dienste im Allgemeinen zufriedener mit ihnen waren als diejenigen, die Mobilfunkdienste über Mobilfunknetzbetreiber beziehen. Eine weitere überraschende Erkenntnis ist, dass Benutzer von MVNOs mit der Klarheit ihrer monatlichen Abrechnungen zufriedener sind. Dennoch sind die Benutzer von MVNOs nach wie vor weniger begeistert von der Qualität des Callcenter-Kundenservices, der in der gesamten Telekommunikationsbranche ein Problem zu sein scheint.

Die 5 besten Anbieter von Mobilfunkdiensten

Wertvolle Mobilfunkanbieter bieten eine kostengünstige Alternative sowohl zu Standardbetreibern als auch zu Full-Service-MVNOs. Ihre Pläne können erheblich billiger sein, wenn Sie bereit sind, den Kompromiss für einen langsameren Service, niedrigere Datenobergrenzen und einen eingeschränkteren Kundenservice in Kauf zu nehmen:

  1. Mobilfunk
  2. Straight Talk Wireless
  3. Tracfone
  4. SafeLink-Wireless
  5. Einfaches Handy

Im Allgemeinen sind Verbraucher, die einen hochwertigen Mobilfunkanbieter nutzen, mit dem Service, den sie erhalten, zufrieden. Wie diejenigen, die Full-Service-MVNOs verwenden, sind Kunden von Value-Plänen zufrieden damit, wie einfach es ist, ihre Rechnungen zu verstehen. Darüber hinaus sind diese Kunden mit dem Einzelhandelsservice und der Anrufstärke zufrieden. Ihre Hauptbeschwerde betrifft den Service von Callcentern.

Das Lifeline-Programm

Verbraucher, die mit finanziellen Herausforderungen konfrontiert sind, können sich für das Lifeline-Programm qualifizieren. Dies ist ein Bundesprogramm, das Rabatte auf Mobiltelefondienste, Festnetztelefondienste und Breitbandinternet bietet. Viele Mobilfunkunternehmen nehmen am Lifeline-Programm teil. Jedes Unternehmen hat sein eigenes Angebot, aber viele der preiswerten Mobilfunktarife bieten einen kostenlosen oder fast kostenlosen Service, der oft ein kostenloses oder sehr kostengünstiges mobiles Gerät beinhaltet. Dasselbe gilt oft nicht für Full-Service-MVNOs und Netzbetreiber, die möglicherweise einen bescheidenen Rabatt auf einen monatlichen Plan bieten.

Welche Option ist am besten?

Wie bei jedem Verbraucherkauf ist es wichtig, Ihre Haushaltsbedürfnisse, Ihr Budget und die Dienste eines Mobilfunkanbieters zu berücksichtigen. Für viele Verbraucher lohnt es sich, mit einem großen Mobilfunkanbieter zusammenzuarbeiten, um die Anrufqualität und den einfachen Zugang zum Kundenservice sicherzustellen. Personen, die viel reisen, sind möglicherweise besonders besorgt darüber, ihr Telefon überall nutzen zu können. Darüber hinaus verfügen die meisten großen Netzbetreiber über physische Einzelhandelsgeschäfte im ganzen Land. Dies kann hilfreich sein, wenn Sie unterwegs sind und Hilfe bei Ihrem Telefon oder Telefontarif benötigen.

Wer dagegen Geld sparen möchte, kann sich für einen MVNO entscheiden. Die Kosteneinsparungen sind beträchtlich, und für diejenigen, die nicht oft reisen oder oft zu Hause sind und dort über WLAN telefonieren, kann der MVNO-Plan, sogar ein Budgetplan, gut funktionieren, insbesondere wenn der Kunde bereits ein entsperrtes Gerät hat oder ein gebrauchtes Gerät kaufen kann. Darüber hinaus bieten Value-MVNOs den Teilnehmern des Lifeline-Programms die besten Angebote.

Eine weitere Überlegung, an die viele nicht denken, sind gebündelte Dienste. Einige Mobilfunkanbieter wie Spectrum, AT&T, Verizon und Xfinity sind mit großen Telekommunikationsunternehmen verbunden, die Internet und Kabelfernsehen anbieten. Möglicherweise können Sie Ihr Mobiltelefon zu niedrigeren Preisen mit Ihren anderen Diensten kombinieren. Darüber hinaus können Sie es auch zu schätzen wissen, einen One-Stop-Shop für Ihre Telekommunikationsbedürfnisse zu haben.

Schließlich gibt es noch die Frage der Datenpläne. Wenn Sie Ihr Telefon regelmäßig als mobilen Hotspot nutzen, ist es möglicherweise erforderlich, mit einem Anbieter zusammenzuarbeiten, der schnelle Daten, hohe Datenobergrenzen und die Möglichkeit bietet, bei Bedarf zusätzliche Daten zu erwerben. Es ist jedoch auch zu beachten, dass Sie vom Kauf eines eigenständigen mobilen Hotspot-Geräts profitieren können, das Sie mitnehmen können, wenn Sie nicht zu Hause sind. Das Gerät kann ein guter Ersatz sein, wenn Ihr regulärer Internetdienst zu Hause ausfällt.

Letztes Wort

Lesen Sie Umfragen zur Kundenzufriedenheit, sprechen Sie mit Familie und Freunden und ziehen Sie die von Mobilfunkanbietern angebotenen Tarife in Betracht. Vielleicht möchten Sie auch Einzelhandelsgeschäfte in Ihrer Nähe besuchen, um mit den Mitarbeitern über ihre Angebote zu sprechen. Scheuen Sie sich nicht, ein Geschäft zu verlassen und mit den Vertretern einer anderen Marke zu sprechen, bevor Sie eine Entscheidung treffen.

Help from Real People

We partner with a US-based company with live tech support experts available 24/7. Take advantage of a $1 one-week trial membership and chat with an expert now.
Chat With A Help Expert

Why Did GetHuman Write "Was sind laut Acsi die besten Mobilfunkanbieter?"?

Nachdem Tausende von Verizon Wireless Kunden auf der Suche nach einer Antwort auf dieses Problem (und viele andere) zu GetHuman gekommen waren, beschlossen wir, Anweisungen zu veröffentlichen. Also haben wir Was sind laut Acsi die besten Mobilfunkanbieter? zusammengestellt, um zu helfen. Laut anderen Benutzern dauert es einige Zeit, bis diese Schritte ausgeführt sind, einschließlich der Zeit, die für die Bearbeitung der einzelnen Schritte und die Kontaktaufnahme mit Verizon Wireless aufgewendet wurde, falls erforderlich. Viel Glück und lassen Sie uns wissen, ob Sie Ihr Problem mit Hilfe dieser Seite erfolgreich lösen können.

Why does GetHuman Write How-to Guides for Verizon Wireless Problems?

GetHuman arbeitet seit über 10 Jahren an der Beschaffung von Informationen über große Organisationen wie Verizon Wireless, um Kunden dabei zu helfen, Kundendienstprobleme schneller zu lösen. Wir begannen mit Kontaktinformationen und den schnellsten Wegen, einen Menschen in großen Unternehmen zu erreichen. Besonders solche mit langsamen oder komplizierten IVR- oder Telefonmenüsystemen. Oder Unternehmen, die Self-Service-Hilfeforen anstelle einer Kundendienstabteilung haben. Von da an stellten wir fest, dass die Verbraucher immer noch detailliertere Hilfe bei der Lösung der häufigsten Probleme benötigten, und erweiterten diese Reihe von Leitfäden, die jeden Tag wachsen. Wenn Sie Probleme mit unserem Was sind laut Acsi die besten Mobilfunkanbieter? -Handbuch feststellen, teilen Sie uns dies bitte mit, indem Sie uns Feedback senden. Wir möchten so hilfreich wie möglich sein. Wenn Sie diesen Leitfaden geschätzt haben, teilen Sie ihn bitte Ihren Lieblingsleuten mit. Unsere kostenlosen Informationen und Tools werden von Ihnen, dem Kunden, bereitgestellt. Je mehr Leute es benutzen, desto besser wird es.

Verizon Wireless

Speak to An Expert Now

We partner with a US-based expert help site to provide you with tech support 24/7. Enjoy a $1 one-week trial membership and chat with a live expert now.
Get Live Expert Help
Asked vor einem Jahr
Updated vor einem Jahr
Viewed 333,221 times
Verizon Wireless
Mobilfunk
Straight Talk Wireless
Tracfone
SafeLink-Wireless
Einfaches Handy
AT&T
Verizon
T-Mobile
US-Mobilfunk
Xfinity-Mobile

What customers are saying about this and similar problems

Transferred old number to new phone- New phone not working
I arrived at London Heathrow Airport at *::**am this morning and signed up for a prepai...
Received the wrong order in the mail
*. I'm blocked out of logging onto my Verizon account online. Need help with this.**. I...
Payment will increase. Any other options for seniors?
Was this page helpful? If so, please share!
Sharing is what powers GetHuman's free customer service contact information and tools. You can help!