Wie reaktiviere ich mein Facebook-Werbekonto?

Wenn Facebook Ihr Werbekonto sperrt, können Sie sich an den Kundendienst wenden, um die Situation zu erklären und um Hilfe bei der Reaktivierung zu bitten. Befolgen Sie in Zukunft unbedingt die Werberichtlinien von Facebook, um zu verhindern, dass dies erneut geschieht.

In der heutigen Zeit, in der digitales Marketing König ist, ist Facebook-Werbung eine der effizientesten und effektivsten Möglichkeiten, Ihren Zielmarkt zu erreichen. Die Plattform ermöglicht es Geschäftsinhabern, ihre Zielgruppe basierend auf demografischen Merkmalen, Interessen und Verhaltensweisen anzusprechen. Mit den angebotenen Funktionen können Sie Ihr Geschäft ausbauen und neue Höhen erreichen. Wenn Sie Ihr Facebook-Werbekonto jedoch kürzlich nicht mehr verwenden oder die Website es geschlossen hat, fragen Sie sich möglicherweise, wie Sie eine Reaktivierung anfordern können.

Senden Sie ein Online-Formular

Der erste Schritt besteht darin, ein Online-Formular einzureichen, indem Sie sich an den Facebook-Kundendienst wenden . Du kannst auch das Hilfezentrum für Werbung von Facebook aufrufen und unter „Werbekonten verwalten“ auf „Neues Werbekonto erstellen“ klicken. Auf der nächsten Seite werden Sie gebeten, einige Informationen über Ihr Unternehmen anzugeben. Nachdem Sie das Formular ausgefüllt haben, klicken Sie auf „Senden“.

Wenn Sie Ihr Formular schreiben, sollten Sie:

  1. Vielen Dank an Facebook, dass es sich die Zeit genommen hat, Ihre Kontoaktivitäten zu überprüfen

  2. Geben Sie eine Zusammenfassung dessen, was passiert ist

  3. Erklären Sie höflich, wie wichtig es ist, Ihr Facebook-Werbekonto zu reaktivieren. Heben Sie die Bedeutung von Facebook-Werbung für Ihr Unternehmen hervor, damit sie Ihnen eher helfen.

  4. Markieren Sie alle Informationen, die Sie durch Ihre Recherche gesammelt haben. Fügen Sie gegebenenfalls Details zu den Facebook-Werberichtlinien hinzu, gegen die Sie verstoßen haben. Dazu gehören Fälle, in denen die Algorithmen Ihre Anzeige falsch interpretiert haben.

  5. Entschuldigen Sie die entstandenen Unannehmlichkeiten und fragen Sie, was nötig wäre, um Ihr Konto wiederherzustellen

  6. Machen Sie deutlich, dass Sie sich verpflichten, die Werberichtlinien von Facebook auch in Zukunft einzuhalten.

  7. Wenn Ihr Konto aus Richtliniengründen gesperrt wurde, müssen Sie weitere Informationen zu der spezifischen Richtlinie bereitstellen, gegen die verstoßen wurde. In einigen Fällen werden Sie möglicherweise gebeten, eine Kopie Ihrer Anzeige bereitzustellen, damit Facebook sie überprüfen kann.

Was ist, wenn sie um Dokumentation bitten?

Wenn Facebook zusätzliche Unterlagen oder Informationen anfordert, müssen Sie diese so schnell wie möglich bereitstellen. Dies können Kopien Ihrer Anzeigen, Screenshots Ihres Anzeigenkontos oder Kontaktinformationen von Personen sein, die Ihre Anzeigen gesehen haben. Wenn Sie diese Informationen nicht umgehend bereitstellen, kann dies dazu führen, dass Ihr Werbekonto dauerhaft gesperrt wird.

Wenn Sie Fragen zum Reaktivierungsprozess haben, können Sie sich an das Werbe-Support-Team von Facebook wenden.

Warum sollte Facebook mein Konto deaktivieren?

Es gibt verschiedene Gründe, warum Facebook Ihr Werbekonto deaktivieren kann. In einigen Fällen kann dies daran liegen, dass Sie gegen eine der Werberichtlinien verstoßen haben. Dazu gehört das Veröffentlichen irreführender oder falscher Informationen, die Ausrichtung auf Personen, die nicht in Ihrem Land leben, oder die Verwendung anstößiger Inhalte.

In anderen Fällen wurde Ihr Konto möglicherweise deaktiviert, weil die Algorithmen von Facebook Ihre Anzeigen falsch interpretiert haben. Wenn Sie beispielsweise versucht haben, für ein Produkt zu werben, aber Ihre Anzeige als zu ähnlich der eines anderen Werbetreibenden gemeldet wurde, kann Facebook Ihr Konto deaktivieren.

Facebook kann Ihr Werbekonto auch deaktivieren, wenn es den Verdacht hat, dass Sie es für betrügerische Zwecke verwenden. Dazu gehört die Verwendung gefälschter Konten oder Daten zum Erstellen von Anzeigen oder das Verbreiten von Malware über Ihre Anzeigen.

Wenn Sie der Meinung sind, dass Ihr Werbekonto fälschlicherweise deaktiviert wurde, können Sie sich an den Facebook-Kundendienst wenden , um eine Überprüfungsanfrage zu stellen.

Wie kann ich verhindern, dass mein Konto deaktiviert wird?

Sie können einige Maßnahmen ergreifen, um zu verhindern, dass Ihr Konto deaktiviert wird. Stellen Sie zunächst sicher, dass Sie mit den Werberichtlinien von Facebook vertraut sind und diese einhalten. Dazu gehört die Erstellung präziser Anzeigen, die Ausrichtung auf die richtige Zielgruppe und die Verwendung geeigneter Inhalte.

Sie sollten auch vorsichtig sein, wenn Sie Daten in Ihren Anzeigen verwenden. Stellen Sie sicher, dass Sie nur Daten verwenden, zu deren Verwendung Sie berechtigt sind, und dass diese korrekt sind. Wenn Facebook den Verdacht hat, dass Sie gefälschte Daten verwenden, kann es Ihr Konto deaktivieren.

Stellen Sie schließlich sicher, dass Ihre Anzeigen allen geltenden Gesetzen entsprechen. Dazu gehören Gesetze in Bezug auf Werbung, Datenschutz und Urheberrecht. Wenn Facebook der Ansicht ist, dass Ihre Anzeigen gegen Gesetze verstoßen, kann es Ihr Konto deaktivieren.

Help from Real People

We partner with a US-based company with live tech support experts available 24/7. Take advantage of a $1 one-week trial membership and chat with an expert now.
Chat With A Help Expert

Why Did GetHuman Write "Wie reaktiviere ich mein Facebook-Werbekonto?"?

Nachdem Tausende von Facebook Kunden auf der Suche nach einer Antwort auf dieses Problem (und viele andere) zu GetHuman gekommen waren, beschlossen wir, Anweisungen zu veröffentlichen. Also haben wir Wie reaktiviere ich mein Facebook-Werbekonto? zusammengestellt, um zu helfen. Laut anderen Benutzern dauert es einige Zeit, bis diese Schritte ausgeführt sind, einschließlich der Zeit, die für die Bearbeitung der einzelnen Schritte und die Kontaktaufnahme mit Facebook aufgewendet wurde, falls erforderlich. Viel Glück und lassen Sie uns wissen, ob Sie Ihr Problem mit Hilfe dieser Seite erfolgreich lösen können.

Why does GetHuman Write How-to Guides for Facebook Problems?

GetHuman arbeitet seit über 10 Jahren an der Beschaffung von Informationen über große Organisationen wie Facebook, um Kunden dabei zu helfen, Kundendienstprobleme schneller zu lösen. Wir begannen mit Kontaktinformationen und den schnellsten Wegen, einen Menschen in großen Unternehmen zu erreichen. Besonders solche mit langsamen oder komplizierten IVR- oder Telefonmenüsystemen. Oder Unternehmen, die Self-Service-Hilfeforen anstelle einer Kundendienstabteilung haben. Von da an stellten wir fest, dass die Verbraucher immer noch detailliertere Hilfe bei der Lösung der häufigsten Probleme benötigten, und erweiterten diese Reihe von Leitfäden, die jeden Tag wachsen. Wenn Sie Probleme mit unserem Wie reaktiviere ich mein Facebook-Werbekonto? -Handbuch feststellen, teilen Sie uns dies bitte mit, indem Sie uns Feedback senden. Wir möchten so hilfreich wie möglich sein. Wenn Sie diesen Leitfaden geschätzt haben, teilen Sie ihn bitte Ihren Lieblingsleuten mit. Unsere kostenlosen Informationen und Tools werden von Ihnen, dem Kunden, bereitgestellt. Je mehr Leute es benutzen, desto besser wird es.

Facebook

Speak to An Expert Now

We partner with a US-based expert help site to provide you with tech support 24/7. Enjoy a $1 one-week trial membership and chat with a live expert now.
Get Live Expert Help
Asked vor 6 Monaten
Updated vor 6 Monaten
Viewed 278,208 times
Facebook
So reaktivieren Sie ein deaktiviertes Facebook-Werbekonto
Wie können Sie Ihr Werbekonto Facebook reaktivieren, wenn es deaktiviert ist?

What customers are saying about this and similar problems

sir ,*mera account login nhi hora h..or kvl ek hi option show ho rha h usme login ka...
Ad Account: **************** Please READ!** **Facebook Ads Running* Facebook Accoun...
My facebook account locked plz unlock email: *****@***.com*Name: Munna bhaiyt*Plz reply...
My acaount Haas Been disabled
Please help me my fecbook account not open my mobile number **********
Was this page helpful? If so, please share!
Sharing is what powers GetHuman's free customer service contact information and tools. You can help!